AKUPUNKTURPRAXIS URSULA FEDERER

 JAPANISCHE AKUPUNKTUR UND WESTLICHE NATURHEILKUNDE

 

Ursula Federer 

seit 2002 Akupunkturpraxis in Speicher, kant. appr. Heilpraktikerin​ AR

A-Mitglied TCM Fachverband Schweiz. (schweiz. Berufsorganisation für traditionelle chinesische Medizin) als dipl. Akupunkteurin​

Anerkennung durch alle Krankenkassen (Zusatzversicherung) 

Jahrgang 1955, verheiratet, Mutter und Grossmutter

 

Aus- und Weiterbildung

​1975-78
•    Pharmaziestudium ETH Zürich, Eidg. Pharm. Assistentenprüfung


1985-1987
•    Ausbildung Fussreflexzonenmassage, Atemschule Schwendimann Männedorf


1990-1997
•    Fachweiterbildungen in Phytotherapie, Diätetik etc.
•    SRK Pflegekurs


1997-2002
•    Diplomstudium Naturheilkunde, Schule für klassische Naturheilkunde Zürich
•    Vertiefungsstudium Akupunktur, Schule für klassische Naturheilkunde Zürich
•    Diplompraktikum Chendu University of Traditional Chinese Medicine, China
•    Japanese Acupuncture Certificate Program, Steven Birch/Junko Ida Amsterdam


2002-2017
•    Japanese Meridian Therapy, Steven Birch Amsterdam
•    Japanischer Akupunkturstil nach Kiiko Matsumoto, Grundausbildung und Fortbildungen, David Euler USA
•    Zyklus Westliche Heilpflanzen in der chinesischen Medizin, Eva Mosheim Berlin
•    QiGong für TherapeutInnen, Christine Reist
•    Schüsslersalz-Seminare bei Jo Marty, Petra Kamb, Ralf Luthardt
•    Aku-Taping bei H.U. Hecker
•    Shen-Acupuncture bei Dr. Yair Maimon
•    Seminar "Unterstützende Behandlung von Krebserkrankungen", Dr. Yair Maimon
•    Balance-Akupunktur bei Dr. med. Robert Trnoska